Projekt Lister Markt/Sylt

In der nördlichsten Gemeinde Deutschlands, in List auf Sylt, entsteht auf dem Gelände der ehemaligen Bundeswehr-Fahrbereitschaft neben der Tankstelle an der Hafenstraße bis Ende 2016 ein großes Einzelhandels- und Dienstleistungszentrum mit Wohn- und Hotelnutzung. In der neuen Ortsmitte sollen Einzelhandelseinrichtungen mit einer Verkaufsfläche von insgesamt 2 500 Quadratmetern entstehen: Allein für den größeren Edeka-Markt sind davon 1 200 Quadratmeter in dem größeren Gebäude vorgesehen. In die restlichen 1300 Quadratmeter der Ladenpassage sollen diverse Einzelhändler einziehen. In einem weiteren Gebäudeteil entsteht eine Verkaufsfläche von ca. 400m².  Der Entwurf sieht darüber hinaus Flächen für Gastronomie, ein Hotel 37 Zimmern,  Dienstleistungsbetriebe sowie ca. 30 Personalwohnungen vor. 

Der Gebäudekomplex zeichnet sich durch eine lockere Bäderarchitektur in entsprechender Materialität aus.

Zurück
Steckbrief

Baujahr: 2015/2016

Bauzeit: ca. 20 Monate 

Bruttogeschossfläche: ca. 47.500m²

Leistungsphasen (HOAI): 1-5

Bauherr: Entwicklungsgesellschaft Sylt mbH & Bauplanungs KG